Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
73.4. oder füge etwas hinzu. Und trage den Qur´an wohlgeordnet vor.

[ alMuzzammil:4 ]


Besucher Online
Im Moment sind 47 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah Fussilat (41)  Ayah: 39

 


Medina-Musshaf Seite 481

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



41.39. Wamin ayatihi annaka taraal-arda khaschiAAatan fa-idha anzalnaAAalayha almaa ihtazzat warabat inna alladhiiahyaha lamuhyii almawta innahuAAala kulli schay-in qadiirun

41.39. And of His portents (is this): that thou seest the earth lowly, but when We send down water thereon it thrilleth and groweth. Lo! He who quickeneth it is verily the Quickener of the dead. Lo! He is Able to do all things. (Pickthall)

41.39. Und eines von Seinen Zeichen ist, daß du die Erde darnieder siehst, und wenn Wir das Wasser auf sie herabsenden, bewegt sie sich und sie schwillt an, -derjenige, der ihr Leben gibt, ist ja bestimmt der, welcher den Gestorbenen Leben gibt, Er ist ja zu allem imstande. (Ahmad v. Denffer)

41.39. Zu Seinen Zeichen gehört es, daß du die Erde demütig siehst. Wenn Wir aber Wasser auf sie herabkommen lassen, regt sie sich und schwillt. Gewiß, Derjenige, Der sie wieder belebt, wird (auch) die Toten wieder lebendig machen, denn gewiß, Er hat zu allem die Macht. (Bubenheim)

41.39. Zu Seinen Zeichen gehört, dass du die Erde leblos siehst. Wenn Wir Wasser auf sie herabsenden, regt sie sich und schwillt an. Wer sie vom Tod ins Leben ruft, kann auch die Toten wieder ins Leben rufen. Er kann alles. (Azhar)

41.39. Und zu Seinen Ayat zählt, dass du die Erde leblos siehst, dann wenn WIR Wasser auf sie fallen lassen, regt sie sich und schwillt. Gewiß, Derjenige, Der sie belebte, wird doch die Toten beleben. Gewiß, ER ist über alles allmächtig. (Zaidan)

41.39. Zu seinen Zeichen gehört es auch, daß du siehst, daß die Erde welk ist (und kein Leben mehr zeigt). Wenn wir dann Wasser (vom Himmel) auf sie herabkommen lassen, gerät sie (mit ihrer Vegetation) in Bewegung und treibt. Derjenige nun, der sie (wieder) belebt, kann (auch) die Toten (wieder) lebendig machen. Er hat zu allem die Macht. (Paret)

41.39. Und unter Seinen Zeichen ist, daß du die Erde leblos siehst, doch wenn Wir Wasser auf sie niedersenden, dann regt sie sich und schwillt. Er, Der sie belebte, wird sicher auch die Toten lebendig machen; denn Er hat Macht über alle Dinge. (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 39 bis 39

And among the Signs of Allah is this that you see the earth dry and desolate; then as soon as We send down rain on it, it stirs (to life) and swells. Surely the God Who gives the dead earth life will raise the dead men also to life. ( 47 ) Indeed, He has power over everything.

Desc No: 47
For explanation, see An--Nahl: 65, Ai-Hijr: 5-7, Ar-Rum:19 and E.N. 19 of Al-Fatir. 



Vorige Ayah Nächste Ayah