Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
81.9. wegen welcher Sünde es getötet wurde,

[ atTakwir:9 ]


Besucher Online
Im Moment sind 46 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah Ibrahim (14)  Ayah: 13

 


Medina-Musshaf Seite 257

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



14.13. Waqala alladhiina kafaruulirusulihim lanukhridschannakum min ardina awlataAAuudunna fii millatina faawha ilayhim rabbuhumlanuhlikanna aldhdhalimiina

14.13. And those who disbelieved said unto their messengers: Verily we will drive you out from our land, unless ye return to our religion. Then their Lord inspired them, (saying): Verily We shall destroy the wrong doers, (Pickthall)

14.13. Und es sagten diejenigen, die den Glauben verweigerten, zu ihren Gesandten: "Ganz bestimmt vertreiben wir euch aus unserem Land, oder ganz bestimmt kehrt ihr zurück in unsere Glaubensgemeinschaft." Also offenbarte ihnen ihr Herr: Ganz bestimmt vernichten Wir die Unrechthandelnden, (Ahmad v. Denffer)

14.13. Diejenigen, die ungläubig waren, sagten zu ihren Gesandten: "Wir werden euch ganz gewiß aus unserem Land vertreiben, oder aber ihr kehrt zu unserem Glaubensbekenntnis zurück!" Da gab ihnen ihr Herr (als Offenbarung) ein: "Ganz gewiß werden Wir die Ungerechten vernichten. (Bubenheim)

14.13. Die Ungläubigen sagten ihren Gesandten: "Wir verbannen euch aus unserem Land, es sei denn, ihr kehrt endgültig zu unserer Glaubensgemeinschaft zurück. " Alsdann gab Gott ihnen ein: "Wir werden die Ungerechten vernichten (Azhar)

14.13. Und diejenigen, die Kufr betrieben haben, sagten zu ihren Gesandten: „Wir werden euch unweigerlich aus unserem Land vertreiben, oder ihr kehrt doch in unsere Glaubensgemeinschaft zurück.“ Dann hat ihr HERR ihnen Wahy zuteil werden lassen: „Gewiß, WIR werden die Unrecht-Begehenden zugrunde richten. (Zaidan)

14.13. Diejenigen, die ungläubig waren, sagten zu ihren Gesandten: "Wir werden euch gewiß aus unserem Land vertreiben, oder ihr müßt wieder unserer Religion (milla) beitreten." Da gab ihr Herr ihnen ein: "Wir werden die Frevler bestimmt zugrunde gehen lassen. (Paret)

14.13. Und jene, die ungläubig waren, sagten zu ihren Gesandten: "Wahrlich, wir werden euch sicherlich aus unserem Land vertreiben, wenn ihr nicht zu unserer Religion zurückkehrt." Da gab ihr Herr ihnen ein: "Wir werden gewiß jene zugrunde gehen lassen, die Frevler sind , (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah