Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
45.16. Wir gaben ja den Kindern Isra´ils die Schrift, das Urteil und das Prophetentum und versorgten sie von den guten Dingen und bevorzugten sie vor den (anderen) Weltenbewohnern.

[ alGatiya:16 ]


Besucher Online
Im Moment sind 53 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah anNahl (16)  Ayah: 30

 


Medina-Musshaf Seite 270

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



16.30. Waqiila lilladhiina ittaqaw mathaanzala rabbukum qaluu khayran lilladhiina ahsanuufii hadhihi alddunya hasanatun waladarual-akhirati khayrun walaniAAma daru almuttaqiina

16.30. And it is said unto those who ward off (evil): What hath your Lord revealed? They say Good: For those who do good in this world there is a good (reward) and the home of the Hereafter will be better. Pleasant indeed will be the home of those who ward off (evil). (Pickthall)

16.30. Und es wird zu denjenigen gesagt, die gottesfürchtig sind: "Was hat euer Herr herabgesandt?" Sie sagen: "Bestes!" Für diejenigen, die Gutes tun, gibt es in dieser Welt Gutes, und bestimmt ist die Heimstätte des Jenseits besser, und bestimmt voll Gnade ist die Heimstätte der Gottesfürchtigen, (Ahmad v. Denffer)

16.30. Zu denjenigen, die gottesfürchtig sind, wird gesagt: "Was hat euer Herr herabgesandt?" Sie sagen: "Gutes." Für diejenigen, die Gutes tun, gibt es hier im Diesseits Gutes; aber die Wohnstätte des Jenseits ist wahrlich besser. Wie trefflich ist fürwahr die Wohnstätte der Gottesfürchtigen: (Bubenheim)

16.30. Die Frommen werden gefragt: "Was hat euer Herr herabgesandt?" Sie sagen: "Das Gute!" Den Gläubigen, die gute Werke verrichtet haben, gebührt im Dießeits guter Lohn. Im Jenseits bekommen sie die beste Wohnstätte. Wie herrlich ist die letzte Wohnstatt der Frommen! (Azhar)

16.30. Und denjenigen, die Taqwa gemäß handelten, wurde gesagt: „Was sandte euer HERR hinab?“ Sie sagten: „Nur Gutes!“ Denjenigen, die in diesem Dießeits Ihsan gemäß handelten, ist Gutes bestimmt. Doch die Wohnstätte des Jenseits ist noch besser. Und zweifelsohne hervorragend ist die Wohnstätte der Muttaqi. (Zaidan)

16.30. Und zu denen, die gottesfürchtig sind, sagt man (ebenfalls): "Was hat euer Herr herabgesandt?" Sie sagen: "Etwas Gutes (khairan)." Diejenigen, die rechtschaffen sind (allaziena ahsanuu), haben hier im Diesseits Gutes (hasanatun) zu erwarten. Aber die Behausung des Jenseits ist wahrhaftig besser. Welch treffliche Behausung für die Gottesfürchtigen! (Paret)

16.30. Und (wenn) zu den Gottesfürchtigen gesprochen wird: "Was (haltet ihr) von dem, was euer Herr herabgesandt hat?" sagen sie: "Etwas Gutes!" Für die, welche Gutes tun, ist Gutes in dieser Welt, und die Wohnstatt des Jenseits ist noch besser. Herrlich wahrlich ist die Wohnstatt der Gottesfürchtigen. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah