Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
17.106. Einen Qur´an haben Wir (offenbart, den Wir in Abschnitte) unterteilt (haben), damit du ihn den Menschen in Abständen vorträgst; und Wir haben ihn wahrlich nach und nach offenbart.

[ alIsra':106 ]


Besucher Online
Im Moment sind 28 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah Maryam (19)  Ayah: 87

 


Medina-Musshaf Seite 311

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.87. La yamlikuuna alschschafaAAatailla mani ittakhadha AAinda alrrahmaniAAahdan

19.87. They will have no power of intercession, save him who hath made a covenant with his Lord (Pickthall)

19.87. Haben sie keine Macht zur Fürsprache, außer dem, der mit seinem Herrn eine Abmachung getroffen hat. (Ahmad v. Denffer)

19.87. verfugen sie nicht über die Fürsprache, außer demjenigen, der vom Allerbarmer eine (diesbezügliche) Verpflichtung entgegengenommen hat. (Bubenheim)

19.87. Sie werden kein Anrecht auf Fürbitte haben. Das hat nur der, dem der Barmherzige es versprach. (Azhar)

19.87. Sie verfügen über keine Fürbitte, sondern nur diejenigen, die eine Abmachung mit Dem Allgnade Erweisenden trafen. (Zaidan)

19.87. vermögen sie keine Fürsprache (zu erlangen), es sei denn, einer hat beim Barmherzigen ein (bindendes) Versprechen erhalten. (Paret)

19.87. Sie werden kein Anrecht auf Fürsprache haben - mit Ausnahme dessen, der vom Allerbarmer ein Versprechen empfangen hat. (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 83 bis 87

Do you not see that over those disbeliever$ We have appointed the Satans, who incite them urgently to oppose the Truth? Well, you need not become impatient for the coming of the scourge on them, for We are numbering their days. ( 51 ) The day is coming near, when We will present the righteous people like honoured guests before the Merciful, and drive the criminals to Hell like thirsty flocks. At that time no one shall have the ability to intercede except the one who may have received permission from the Merciful. ( 52 )

Desc No: 51
That is: "Endure their persecutions patiently a little more, for the time of their punishment is coming near, for We have given them respite for a fixed term, and let that term expire."  

Desc No: 52
This implies two things: (1) Intercession will be allowed only for the one who might have received permission for it from the Merciful, that is, the one who believed in Allah in the world and made himself deserving of His pardon. (2) Only that one will be able to plead intercession who might have got permission for this from the Merciful, and not those ones whom people themselves had made their intercessors without any reason.  



Vorige Ayah Nächste Ayah