Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
7.92. Diejenigen, die Su´aib der Lüge bezichtigen, waren, als hätten sie (überhaupt) nicht darin gewohnt. Diejenigen, die Su´aib der Lüge bezichtigten, waren (nun) selbst die Verlierer.

[ alA'raf:92 ]


Besucher Online
Im Moment sind 123 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alBaqara (2)  Ayah: 260

 


Medina-Musshaf Seite

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



2.260. Wa-idh qala ibrahiimurabbi arinii kayfa tuhyii almawta qala awalam tu/min qala bala walakin liyatma-innaqalbii qala fakhudh arbaAAatan mina alttayrifasurhunna ilayka thumma idschAAal AAala kulli dschabalinminhunna dschuz-an thumma odAAuhunna ya/tiinaka saAAyan waiAAlamanna Allaha AAaziizun hakiimun

2.260. And when Abraham said (unto his Lord): My lord! Show me how Thou givest life to the dead, He said: Dost thou not believe? Abraham said: Yea, but (I ask) in order that my heart may be at ease. (His Lord) said: Take four of the birds and cause them to incline unto thee, then place a part of them on each hill, then call them, they will come to thee in haste. And know that Allah is Mighty, Wise. (Pickthall)

2.260. Und als Ibrahim sagte: "Mein Herr, zeige mir, wie Du die Gestorbenen lebendig machst." Er sprach: Und glaubst du nicht? Er sagte: "Doch, aber damit mein Herz beruhigt ist/ Er sprach: Also nimm dir vier von den Vögeln und mache sie dir zugeneigt, dann lege auf jeden Felsenberg einen Teil von ihnen, dann rufe sie, sie kommen zu dir geeilt, und wisse, daß Allah mächtig, weise ist (Ahmad v. Denffer)

2.260. Und als Ibrahim sagte: "Mein Herr, zeige mir, wie Du die Toten lebendig machst!" Er sagte: "Glaubst du immer noch nicht?" Er sagte: "Doch, aber (ich frage,) damit mein Herz Ruhe findet." Er (Allah) sagte: "So nimm vier von den Vögeln und zieh sie dann her zu dir. Hierauf setze auf jeden Berg einen Teil von ihnen. Hierauf rufe sie, so werden sie zu dir herbeigeeilt kommen. Und wisse, daß Allah Allmächtig und Allweise ist." (Bubenheim)

2.260. Einst sprach Abraham: "Mein Herr! Zeige mir, wie Du die Toten auferweckst!" Gott sprach: "Glaubst du denn nicht (dass Gott die Toten auferwecken kann)?" "Doch", sagte Abraham, "aber ich möchte, dass mein Herz wirklich sicher ist. " Gott sprach: "Nimm vier Vögel und zähme sie (und sieh sie dir so genau an, dass du sie wiedererkennen kannst)! Schlachte sie und verteile die Teile auf verschiedene voneinander entfernte Berge! Rufe sie dann zu dir her, und sie werden kommen!" Wisse, dass Gott allmächtig und unendlich weise ist! (Azhar)

2.260. Und erinnere daran, als Ibrahim sagte: „Mein HERR! Zeige mir, wie DU die Toten belebst.“ ER sagte: „Hast du etwa den Iman noch nicht verinnerlicht?!“ Er sagte: „Doch, mit Sicherheit! Aber damit mein Herz Ruhe findet.“ ER sagte: „Nimm dir vier Vögel und zerstückle sie, dann lege auf jeden Berg einen Teil von ihnen, dann rufe sie, kommen sie eilends zu dir. Und wisse, dass ALLAH gewiss allwürdig, allweise ist.“ (Zaidan)

2.260. Und (damals) als Abraham sagte: "Herr! Laß mich sehen, wie du die Toten lebendig machst!" Allah sagte: "Glaubst du denn nicht (daß ich das kann)?" Er sagte: "Doch. Aber ich möchte eben ganz sicher sein". Allah sagte: "So nimm vier Vögel und richte sie (mit dem Kopf) auf dich zu (und schlachte sie)! Hierauf tu auf jeden Berg ein Stück von ihnen! Dann ruf sie, worauf sie (eilends) zu dir gelaufen kommen! Du mußt wissen, daß Allah mächtig und weise ist." (Paret)

2.260. Und gedenke, als Abraham sagte: "Mein Herr, laß mich sehen, wie Du die Toten wieder zum Leben bringst", Er sprach: "Glaubst du denn nicht?" Er sagte: "Doch! Aber (ich frage,) um mein Herz zu beruhigen." Er sagte: "Nimm dir vier Vögel und zerstückle sie, dann setze auf jeden Berg einige Teile davon. Hierauf rufe sie. Sie werden eilends zu dir kommen. Und wisse, daß Allah Allmächtig und Allweise ist!" (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 260 bis 260

Call to mind the other event also, when Abraham said, "My Lord, show me how Thou bringest the dead back to life?" He said "Have you no faith in this?" Abraham humbly replied, "I do believe but I ask this to reassure my heart." ( 296 ) Allah said, "Well, take four birds and tame them with yourself and then (cut them into pieces) and place a piece of each of them on each hill. Then call them and they will come running to you; know this for certain that Allah is All-Powerful, All-Wise." ( 297 )

Desc No: 296
That is, "I want that peace of mind which is gained by actual experience. " 

Desc No: 297
Some people have offered strange interpretations for the two abovementioned extraordinary events. But there is no need to make far-fetched interpretations, for Allah is able to do everything He wills, as the person referred to in the first event declared. Moreover, Allah's dealings with His Prophets are of an extraordinary nature; for an ordinary believer does not need to see actually the Reality with his own eyes for the performance of his duties but it is essential for the mission of a Prophet that he should see with , his own eyes those realities towards which he has to invite the people. The Prophets have to tell the people with full and firm conviction: "We have seen with our own eyes those realities about which your knowledge is based on mere guess-work. You are ignorant; but We possess knowledge; you are blind, but We possess sight." That is why the angels came to them in person so that they should see them with their own eyes. They were also shown the actual working of the system of the heavens and the earth, and Paradise and Hell and Resurrection after death. Though the Prophets believed in all these things even before their appointment as Messengers, they were made witnesses of the realities after their appointment as a special favour and distinction of prophethood. (For further reference, please see E.N.'s 17, 18, 19, 34 of Surah Hud, Xl).   "



Vorige Ayah Nächste Ayah