Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
74.21. Hierauf hat er geschaut,

[ alMuddatir:21 ]


Besucher Online
Im Moment sind 86 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah Ta Ha (20)  Ayah: 72

 


Medina-Musshaf Seite 316

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



20.72. Qaluu lan nu/thiraka AAala madschaana mina albayyinati waalladhiifatarana faiqdi ma anta qadininnama taqdii hadhihi alhayataalddunya

20.72. They said: We choose thee not above the clear proofs that have come unto us, and above Him Who created us. So decree what thou wilt decree. Thou wilt end for us only the life of the world. (Pickthall)

20.72. Sie sagten: "Sicher ziehen wir dich nicht dem vor, was zu uns von den klaren Beweisen gekommen ist, und dem, der uns hervorgebracht hat, also richte, worüber du Richter bist, du richtest ja nur dieses Leben dieser Welt, (Ahmad v. Denffer)

20.72. Sie sagten: "Wir werden dich nicht dem vorziehen, was an klaren Beweisen zu uns gekommen ist, und (vor) Demjenigen, Der uns erschaffen hat. So entscheide, was du entscheiden magst; du entscheidest nur über dieses irdische Leben. (Bubenheim)

20.72. Sie sprachen: "Wir werden dich den klaren Zeichen des Beweises, die zu uns gekommen sind, und unserem Schöpfer nicht vorziehen. Entscheide, was du entscheiden möchtest! Deine Entscheidung gilt nur dem irdischen Leben. (Azhar)

20.72. Sie sagten: „Wir werden dich auf keinen Fall vor dem bevorzugen, was zu uns an eindeutigen Zeichen kam, und nicht vor Dem, Der uns erschuf. Also urteile, was du urteilst! Du fällst ein Urteil doch nur über dieses dießeitige Leben. (Zaidan)

20.72. Sie sagten: "Wir werden dir nicht den Vorzug geben vor dem, was an klaren Beweisen (baiyinaat) zu uns gekommen ist, und (vor) dem, der uns geschaffen hat. Triff nun die Entscheidung, die du vorhast (fa-qdi maa anta qaadin)! Du entscheidest nur hier (über) das diesseitige Leben. (Paret)

20.72. Sie sagten: "Wir wollen dir in keiner Weise den Vorzug geben vor den deutlichen Zeichen, die zu uns gekommen sind, noch (vor Dem,) Der uns erschaffen hat. Gebiete, was du gebieten magst: du kannst ja doch nur über dieses irdische Leben gebieten. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah