Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
4.149. Ob ihr etwas Gutes offenlegt, oder es verbergt, oder etwas Böses verzeiht - gewiß, Allah ist Allverzeihend und Allmächtig.

[ anNisa:149 ]


Besucher Online
Im Moment sind 46 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alAmbiya' (21)  Ayah: 30

 


Medina-Musshaf Seite 324

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



21.30. Awa lam yara alladhiinakafaruu anna alssamawati waal-ardakanata ratqan fafataqnahuma wadschaAAalnamina alma-i kulla schay-in hayyin afalayu/minuuna

21.30. Have not those who disbelieve known that the heavens and the earth were of one piece, then We parted them, and We made every living thing of water? Will they not then believe? (Pickthall)

21.30. Und sehen nicht diejenigen, die den Glauben verweigern, daß die Himmel und die Erde beide etwas Zusammenhängendes waren, dann haben Wir sie beide zertrennt, und Wir haben aus dem Wasser jedes lebendige Ding gemacht? Also glauben sie nicht? (Ahmad v. Denffer)

21.30. Sehen denn diejenigen, die ungläubig sind, nicht, daß die Himmel und die Erde eine zusammenhängende Masse waren? Da haben Wir sie getrennt und aus dem Wasser alles Lebendige gemacht. Wollen sie denn nicht glauben? (Bubenheim)

21.30. Sehen die Ungläubigen nicht, dass die Himmel und die Erde aneinander hafteten und dass Wir sie dann trennten und dass Wir alles Lebendige aus Wasser machten? Warum glauben sie nicht, wenn sie all das sehen? (Azhar)

21.30. Haben diejenigen, die Kufr betrieben haben, etwa nicht wahrgenommen, dass die Himmel und die Erde gewiss ein Zusammengefügtes waren, dann rissen WIR sie auseinander, und dass WIR aus dem Wasser alles Lebendige machten?! Wollen sie etwa den Iman nicht verinnerlichen?! (Zaidan)

21.30. Haben denn diejenigen, die ungläubig sind, nicht gesehen, daß Himmel und Erde eine zusammenhängende Masse (ratq) waren, worauf wir sie getrennt und alles, was lebendig ist, aus Wasser gemacht haben? Wollen sie denn nicht glauben? (Paret)

21.30. Haben die Ungläubigen nicht gesehen, daß die Himmel und die Erde eine Einheit waren, die Wir dann zerteilten? Und Wir machten aus dem Wasser alles Lebendige. Wollen sie denn nicht glauben? (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah