Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
26.188. Er sagte: "Mein Herr weiß am besten, was ihr tut."

[ asSu'ara:188 ]


Besucher Online
Im Moment sind 242 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah anNaml (27)  Ayah: 14

 


Medina-Musshaf Seite 378

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



27.14. Wadschahaduu biha waistayqanat-haanfusuhum dhulman waAAuluwwan faondhurkayfa kana AAaqibatu almufsidiina

27.14. And they denied them, though their souls acknowledged them, for spite and arrogance. Then see the nature of the consequence for the wrong doers! (Pickthall)

27.14. Und sie bestritten sie, und sie waren selbst überzeugt davon in Unrecht und Überheblichkeit, also sieh, wie das endgültige Ende der Unheilstifter war. (Ahmad v. Denffer)

27.14. Und sie verleugneten sie, obwohl sie selbst davon überzeugt waren, aus Ungerechtigkeit und Überheblichkeit. So schau, wie das Ende der Unheilstifter war. (Bubenheim)

27.14. Doch sie lehnten Gottes Zeichen ab, ungerecht und überheblich wie sie waren, obwohl sie innerlich davon überzeugt waren. Sieh, wie das Ende der Unheilstifter war! (Azhar)

27.14. Und sie verleugneten sie, während ihre Seelen daran Gewißheit fanden - aus Übertretung und Arroganz. Also siehe, wie das Anschließende von den Verderben-Anrichtenden war. (Zaidan)

27.14. Und sie leugneten sie in frevelhafter und überheblicher Weise, obwohl sie selber davon überzeugt waren. Schau nur, wie das Ende derer war, die Unheil anrichteten! (Paret)

27.14. Und sie verwarfen sie in Ungerechtigkeit und Hochmut, während ihre Seelen doch von ihnen überzeugt waren. Siehe nun, wie das Ende derer war, die Unheil anrichteten! (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 13 bis 14

But when Our clear Signs came before those people, they said, "This is plain magic." They rejected those Signs out of sheer injustice and vanity, whereas in their heart of hearts they were convinced. ( 17 ) See, then, what fate those mischief-makers met.

Desc No: 17
As mentioned at other places in the Qur'an, whenever a plague befell Egypt as foretold by the Prophet Moses, Pharaoh would say, "O Moses, pray to your Lord to remove this plague; then we shall submit to what you say." But as soon as the plague was removed, Pharaoh would break his promise. (Al-A'raf: 134, Az-Zukhruf: 49-50). The Bible also has mentioned it (Exod., chs. 8 to 10), and otherwise also it could not be imagined that the occurrence of a famine throughout the country and the coming of a violent storm and the incidence of the locusts and the frogs and the weevils in such abundance could be due to any trick of magic. The miracles were so manifest that even a stupid person could not help realizing that the occurrence of the plagues on such a large scale and their removal at the Prophet's prayer could be only due to Allah, Lord of all Creation's power and authority. That is why the Prophet Moses had told Pharaoh plainly: "You know it full well that none but the Lord of the heavens and the earth has sent down these Signs." (Bani lsra'il:102). But the reason why Pharaoh and his chiefs rejected Moses knowingly wa: "What! should we believe in these two men who are human beings like curselves and whose people are our bondsmen'?" (AIMu'minun: 47)  



Vorige Ayah Nächste Ayah