Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
56.52. wahrlich von Zaqqum-Bäumen esse

[ alWaqi'a:52 ]


Besucher Online
Im Moment sind 30 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah Fatir (35)  Ayah: 22

 


Medina-Musshaf Seite 437

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



35.22. Wama yastawii al-ahyaowala al-amwatu inna Allaha yusmiAAu man yaschaowama anta bimusmiAAin man fii alqubuuri

35.22. Nor are the living equal with the dead. Lo! Allah maketh whom He will to hear. Thou canst not reach those who are in the graves. (Pickthall)

35.22. Und es sind nicht die Lebenden gleich und nicht die Verstorbenen, Allah läßt ja hören, wen Er will, und es ist nicht an dir, diejenigen hören zu lassen, die in den Gräbern sind, (Ahmad v. Denffer)

35.22. Und nicht gleich sind auch die Lebenden und die Toten. Allah läßt hören, wen Er will. Und du vermagst nicht, diejenigen hören zu lassen, die in den Gräbern sind. (Bubenheim)

35.22. Die Lebenden gleichen nicht den Toten. Gott lässt hören, wen Er will. Du kannst dir bei den Toten in den Gräbern kein Gehör verschaffen. (Azhar)

35.22. Ebenfalls einander nicht gleich sind, weder die Lebendigen, noch die Toten. Gewiß, ALLAH lässt hören, wen ER will. Und du wirst kein Gehör verleihen denen, die in den Gräbern liegen. (Zaidan)

35.22. Und die Lebendigen sind nicht den Toten gleich(zusetzen). Allah kann bei wem er will bewirken, daß er hört. Du aber kannst nicht bewirken, daß diejenigen hören, die in den Gräbern sind. (Paret)

35.22. noch sind die Lebenden den Toten gleich. Wahrlich, Allah macht hörend, wen Er will; und du kannst diejenigen nicht hörend machen, die in den Gräbern sind. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah