Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
13.32. Man machte sich ja bereits über Gesandte vor dir lustig. Da gewährte Ich denen, die ungläubig waren, Aufschub; hierauf ergriff Ich sie. Wie war da Meine Bestrafung!

[ arRa'd:32 ]


Besucher Online
Im Moment sind 122 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah Sad (38)  Ayah: 60

 


Medina-Musshaf Seite 456

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



38.60. Qaluu bal antum la marhabanbikum antum qaddamtumuuhu lana fabi/sa alqararu

38.60. They say: Nay, but you (misleaders), for you there is no word of welcome. Ye prepared this for us (by your misleading). Now hapless is the plight. (Pickthall)

38.60. Sie sagen: "Vielmehr ihr - kein Willkommen für euch, ihr habt es für uns vorausgeschickt, und ganz schlecht ist die Bleibe." (Ahmad v. Denffer)

38.60. Sie sagen: "Nein! Vielmehr seid ihr es, die ihr nicht willkommen seid. Das habt ihr uns doch bereitet - ein schlimmer Aufenthalt!" (Bubenheim)

38.60. Die Anhänger sagen: "Ihr seid es, die nicht willkommen sind. Ihr habt uns die Höllenpein verschafft. Welch eine schlimme Bleibe!" (Azhar)

38.60. Sie sagten: „Nein, sondern kein Willkommen für euch! Ihr habt es uns unterbreitet!” So erbärmlich ist der Aufenthalt. (Zaidan)

38.60. Sie sagen: "Nein! Ihr seid nicht willkommen. Ihr habt es uns eingebrockt (indem ihr uns in unserem Erdenleben zum Unglauben verführtet). - Eine schlimme Unterkunft!" (Paret)

38.60. Sie werden sagen: "Nein, ihr seid es. Kein Willkomm (sei) euch denn! Ihr seid es, die uns dies bereitet haben. Und welch schlimmer Ort ist das!" (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 55 bis 60

This is (the recompense) for the righteous. And for the rebellious, there is a most evil home-Hell in which they will burn, the worst abode! This is for them: so let them taste boiling water and pus blood ( 54 ) and other things of the same sort. (When they see their followers coming towards Hell, they will say to one another: ) "This is a host coming in to you: there is no welcome for them: they will burn in the Fire." They will reply, "Nay, but you yourselves are burning: there is no welcome for you (either): it is you who have brought us to this end. What an evil resting-place!"

Desc No: 54
Several meanings of the word ghassaq, as used in the original, have been given by the lexicographers: (1) Any moisture that is discharged by the body in the forth of pus, blood, or mixture of pus and blood, etc. and this includes tears as well; (2) something extremely cold; and (3) something stinking and giving out offensive smell. However, the word is generally used in the first meaning only, though the other two meanings also are correct lexically. 



Vorige Ayah Nächste Ayah