Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
18.39. Würdest du doch, wenn du deinen Garten betrittst, sagen: ,(Es sei,) was Allah will; es gibt keine Kraft außer durch Allah´! Wenn du auch siehst, daß ich weniger Besitz und Kinder habe als du,

[ alKahf:39 ]


Besucher Online
Im Moment sind 63 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah Muhammad (47)  Ayah: 19

 


Medina-Musshaf Seite 508

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



47.19. FaiAAlam annahu la ilahailla Allahu waistaghfir lidhanbikawalilmu/miniina waalmu/minati waAllahuyaAAlamu mutaqallabakum wamathwakum

47.19. So know (O Muhammad) that there is no God save Allah, and ask forgiveness for thy sin and for believing men and believing women. Allah knoweth (both) your place of turmoil and your place of rest. (Pickthall)

47.19. Also wisse, es gibt keinen Gott außer Allah, und bitte um Verzeihung für deine Sünde und für die gläubigen Männer und die gläubigen Frauen, und Allah kennt den Ort eures Hin und Her und euren Aufenthalt. (Ahmad v. Denffer)

47.19. Wisse also, daß es keinen Gott außer Allah gibt. Und bitte um Vergebung für deine Sünde und für die gläubigen Männer und die gläubigen Frauen. Allah kennt euren Wandel und euren Aufenthalt. (Bubenheim)

47.19. Halte darum an deinem Wissen um deinen Herrn fest, dass es außer Gott keinen Herrn gibt! Bitte um Vergebung deiner Sünden und der Sünden der gläubigen Männer und Frauen! Gott weiss genau, wohin ihr euch treiben lasst und wo ihr bleiben werdet. (Azhar)

47.19. So stelle es durch Wissen fest, dass es gewiss keine Gottheit außer ALLAH gibt, und bitte um Vergebung für deine Verfehlung und für die Mumin-Männer und Mumin-Frauen! Und ALLAH kennt euer Herumreisen und eure Unterkunft. (Zaidan)

47.19. Sei dir nun dessen bewußt, daß es keinen Gott gibt außer Allah, und bitte (ihn) um Vergebung für deine (eigene) Schuld und für die gläubigen Männer und Frauen! Allah weiß (über euch Bescheid), wo (immer) ihr euch herumtreibt oder aufhaltet (? wa-llaahu ya`lamu mutaqallabakum wa-mathwaakum). (Paret)

47.19. Wisse nun, daß kein Gott außer Allah ist, und bitte um Vergebung für deine Schuld und für die gläubigen Männer und die gläubigen Frauen. Und Allah weiß, wo ihr verkehrt oder euch aufhaltet. (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 19 bis 19

Therefore, O Prophet, know it well that the;e is none worthy of worship but Allah, and ask forgiveness for your fault and for the believing men and women, too, ( 31 ) for Allah is aware of your busy movements and also of your resting places.

Desc No: 31
One of the morals taught to man by Islam is also this: However hard and sincerely may man be trying to serve and worship Iris Lord and fighting and struggling in the cause of His Religion, he should never be involved in the misunderstandingthat he has done and accomplished whatever he was required to do. Rather, on the contrary, he should have the feeling that he has not heen able to do full justice to what was expected of him by his Lord and Master. Therefore, he shouldconfess hIS errors COnStantly and pray tO Allah. SayIng' 'Lord, forgive me for whatever fault and error I may have committed in Your service." 'this is indeed the essence of Allah's Command: 'O Prophet. ask forgiveness for your fault ..'' 'This does lint mean that God forbid. the Holy Prophet had actually committed an error wilfully, but its correct meaning is that it did not even behove the servant who was the greatest worshipper of his Lord that Ire should harbour even a tinge of the pride of accomplishment in his heart, but Iris true position also was that in spite of all his great :end glorious services he should continue confessing his shortcomings before Iris Lord. It was under this state of the mind that the Holy Prophet often implored his Lord for forgiveness. According to Abu Da'ud and Nasa'i, the Holy Prophet is reported to have said: "I implore Allah for forgiveness one hundred rimes every day. 



Vorige Ayah Nächste Ayah