Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
2.192. Wenn sie jedoch aufhören, so ist Allah Allvergebend und Barmherzig.

[ alBaqara:192 ]


Besucher Online
Im Moment sind 50 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah atTur (52)  Ayah: 37

 


Medina-Musshaf Seite 525

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



52.37. Am AAindahum khaza-inu rabbika amhumu almusaytiruuna

52.37. Or do they own the treasures of thy Lord? Or have they been given charge (thereof) ? (Pickthall)

52.37. Oder sind bei ihnen die Schätze deines Herrn, oder haben sie die Kontrolle darüber? (Ahmad v. Denffer)

52.37. Oder besitzen sie (etwa) die Schatzkammern deines Herrn, oder sind sie es, die die Oberherrschaft ausüben? (Bubenheim)

52.37. Oder besitzen sie etwa die Schätze deines Herrn? Oder sind sie die Vorherrschenden, die alles bestimmen? (Azhar)

52.37. Oder sind bei ihnen etwa die Magazine deines HERRN?! Oder sind sie etwa die Kontrollierenden?! (Zaidan)

52.37. Oder verfügen sie über die Vorräte, die dein Herr (in seinem Reichtum allein) besitzt? Oder sind sie es, die die Herrschaft (über die Welt) ausüben? (Paret)

52.37. Oder gehören ihnen die Schätze deines Herrn, oder sind sie die Herrschenden? (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 37 bis 37

Do they possess the treasures of your Lord? Or, is it they who control them? ( 29 )

Desc No: 29
This is an answer to the objection of the disbelievers of Makkah who said: Why had Muhammad, son of `Abdullah (upon whom be peace), only been appointed a Messenger? The answer implies this: "Somebody in any case had to be appointed a Messenger in order to deliver the people from their error of serving others than Allah. Now the question is: Who should decide whom Allah should appoint His Messenger and whom He should not ? If these people refuse to accept the Messenger appointed by Allah, it means that either they regard themselves as the masters of the world or they presume that the world may belong to Allah, but it should be ruled by them. "  



Vorige Ayah Nächste Ayah