Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
21.28. Er weiß, was vor ihnen und was hinter ihnen liegt, und sie legen Fürsprache nur für denjenigen ein, dem Er zustimmt. Und sie sind aus Furcht vor Ihm besorgt.

[ alAmbiya':28 ]


Besucher Online
Im Moment sind 33 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alAn'am (6)  Ayah: 158

 


Medina-Musshaf Seite

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



6.158. Hal yandhuruuna illaan ta/tiyahumu almala-ikatu aw ya/tiya rabbuka aw ya/tiyabaAAdu ayati rabbika yawma ya/tii baAAduayati rabbika la yanfaAAu nafsan iimanuhalam takun amanat min qablu aw kasabat fii iimanihakhayran quli intadhiruu inna muntadhiruuna

6.158. Wait they, indeed, for nothing less than that the angels should come unto them, or thy Lord should come, or there should come one of the portents from thy Lord? In the day when one of the portents from they Lord cometh, its belief availeth naught a soul which theretofore believed not, nor in its belief earned good (by works). Say: Wait ye! Lo! We (too) are waiting. (Pickthall)

6.158. Warten sie nur darauf, daß die Engel zu ihnen kommen oder dein Herr zu ihnen kommt oder manche Zeichen deines Herrn kommen? An dem Tag, an dem manche Zeichen deines Herrn kommen, nützt einer Seele nicht ihr Glaube, die nicht vorher geglaubt hat oder in ihrem Glauben Gutes erworben hat. Sag: Wartet ihr, wir warten ja! (Ahmad v. Denffer)

6.158. Erwarten sie (etwas anderes), als daß die Engel zu ihnen kommen oder daß dein Herr kommt oder daß etwas von den Zeichen deines Herrn kommt? An dem Tag, da etwas von den Zeichen deines Herrn kommt, nützt einer Seele ihr Glaube nicht, wenn sie nicht schon zuvor geglaubt oder in ihrem Glauben Gutes erworben hat. Sag: Wartet ab! Wir warten ebenfalls ab. (Bubenheim)

6.158. Warten die Ungläubigen etwa darauf, dass die Engel zu ihnen kommen oder dass ihnen Gott erscheint oder dass sie einige warnende Zeichen deines Herrn sehen? Wenn sie solche warnenden Zeichen deines Herrn zu sehen bekommen, nützt es keinem, erst dann zu glauben, wenn er nicht früher geglaubt oder als Gläubiger gute Werke vollbracht hat. Sage ihnen: "Wartet nur! Auch wir warten." (Azhar)

6.158. Warten sie auf etwas anderes, außer dass die Engel zu ihnen kommen oder dass (die Bestimmung) deines HERRN kommt oder dass einige Ayat deines HERRN kommen?! An dem Tag, an dem einige Ayat deines HERRN eintreffen, wird keiner Seele ihr Iman nützen, wenn sie vorher den Iman nicht verinnerlichte oder mit ihrem Iman gottgefällig Gutes erwarb. Sag: ‚Wartet nur! Gewiß, wir warten auch.‘ (Zaidan)

6.158. Haben sie denn etwas anderes zu erwarten, als daß die Todesengel zu ihnen kommen (um sie dem Gericht zuzuführen), oder daß dein Herr kommt (um mit ihnen abzurechnen), oder daß etwas von den Zeichen deines Herrn (zur Ankündigung des jüngsten Tages über sie) kommt? Am Tag, da etwas von den Zeichen deines Herrn (über die Menschen) kommt, nützt keinem sein Glaube (etwas), der nicht (schon) vorher geglaubt oder in (fie) seinem Glauben Gutes begangen hat. Sag: Wartet (nur) ab! Wir warten (ebenfalls) ab. (Paret)

6.158. Warten sie etwa darauf, daß Engel zu ihnen kommen oder daß dein Herr kommt oder daß einige Zeichen deines Herrn kommen? Am Tag, an dem einige Zeichen deines Herrn eintreffen, soll der Glaube an sie niemandem nützen, der nicht vorher geglaubt oder in seinem Glauben Gutes gewirkt hat. Sprich: "Wartet nur; auch wir warten." (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 156 bis 158

Now you cannot say, "The Book was sent down to the two communities before us, ( 137 ) and we were unaware of what they studied and taught. " And now you cannot put forward even this excuse: "If the Book had been sent down to us, we would have proved ourselves more righteous than they." Now that a clear proof and Guidance and Blessing, has come to you from your Lord, who can be more unjust than the one who treats Our Revelations as false and turns away from them? ( 138 ) We will inflict the severest torment on those who turn away from Our Signs because of their aversion. Do the people now wait that the angels should come down before them, or that your Lord may Himself come down, or that manifest Signs ( 139 ) of your Lord should appear? On the Day when some clear Signs of your Lord will appear, his faith shall not profit the man who did not believe before or who, while professing to believe, did not do good deeds. ( 140 ) O Muhammad, say to them, "Well, you may wait if you will: We, too, will wait. "

Desc No: 137
That is, to the Jews and the Christians. 

Desc No: 138
Here "Ayat" are Allah's Revelations presented in the Holy Qur'an as well as His Messenger's noble character and the pure lives of the Believers which clearly distinguished them from the unbelievers, and also those wonderful phenomena of Nature which the Qur'an was putting forward as proofs of the truth of its Message. 

Desc No: 139
"Manifest Signs" are the signs of the Day of Resurrection or some imminent scourge or some other Sign that tray unveil the Reality in such a way as to leave no doubt about it and after which no more chance for test and trial might be left.  

Desc No: 140
That is, if after seeing these "Manifest Signs" a disbeliever repents of his disbelief and professes faith, such a conversion shall be meaningless; likewise the one who professes to believe but adopts the way of disobedience, shall be deemed to have no faith at all, because Faith and Obedience can have any value only up to the time that the reality remains hidden behind the curtain, and the prospect of a long life is ahead and the world with all its allurements is deluding one into believing that there is no Allah and no Hereafter; therefore, one should "Eat, drink and be merry."   "



Vorige Ayah Nächste Ayah