Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
3.64. Sag: O Leute der Schrift, kommt her zu einem zwischen uns und euch gleichen Wort: daß wir niemandem dienen außer Allah und Ihm nichts beigesellen und sich nicht die einen von uns die anderen zu Herren außer Allah nehmen. Doch wenn sie sich abkehren, dann sagt: Bezeugt, daß wir (Allah) ergeben sind.

[ al'Imran:64 ]


Besucher Online
Im Moment sind 189 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alAn'am (6)  Ayah: 81

 


Medina-Musshaf Seite 137

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



6.81. Wakayfa akhafu ma aschraktumwala takhafuuna annakum aschraktum biAllahima lam yunazzil bihi AAalaykum sultanan faayyualfariiqayni ahaqqu bial-amni in kuntum taAAlamuuna

6.81. How should I fear that which ye set up beside Him, when ye fear not to set up beside Allah that for which He hath revealed unto you no warrant? of the two factions hath more right to safety?, (Answer me that) if ye have knowledge. (Pickthall)

6.81. Und wie fürchte ich, was ihr an Mitgöttern gegeben habt, und ihr fürchtet nicht, daß ihr Allah an Mitgöttern gegeben habt, wozu Er keine Ermächtigung auf euch herabgesandt hat? Und welche der beiden Seiten hat mehr Recht auf Sicherheit, wenn ihr es wißt?" (Ahmad v. Denffer)

6.81. Wie sollte ich fürchten, was ihr (Ihm) beigesellt, wo ihr euch nicht fürchtet, Allah beizugesellen, wozu Er euch keine Ermächtigung offenbart hat? Welche der beiden Gruppen hat also ein größeres Anrecht auf Sicherheit, wenn ihr wißt?" (Bubenheim)

6.81. Wie sollte ich fürchten, was ihr Gott beigesellt, wenn ihr nicht fürchtet, Gott etwas beizugesellen ohne jeglichen Beweis und wozu Er euch nicht ermächtigt hat? Wer von uns, ihr oder ich, hat mehr Recht auf Zuversicht? Sagt es, wenn ihr es wißt! (Azhar)

6.81. Und wie kann ich mich vor dem fürchten, was ihr mit Schirk verehrt, während ihr nicht fürchtet, dass ihr neben ALLAH das an Schirk betreibt, wozu ER euch niemals eine Bestätigung hinabsandte?! Also welche von beiden Gruppen ist mehr berechtigt, sich sicher zu fühlen, solltet ihr es wissen? (Zaidan)

6.81. Wie sollte ich mich denn fürchten vor dem, was ihr (ihm an anderen Göttern) beigesellt, wo ihr euch nicht fürchtet, Allah (andere Götter) beizugesellen, (ein Verhalten) wozu er euch keine Vollmacht herabgesandt hat? Welche von den beiden Gruppen hat denn mehr Recht auf Sicherheit (amn) (die an Allah glauben, oder die anderen)? (Gebt doch Antwort) wenn (anders) ihr (richtig zu urteilen) wißt! (Paret)

6.81. Und wie sollte ich das fürchten, was ihr (Allah) zur Seite stellt, wenn ihr nicht fürchtet, Allah etwas zur Seite zu stellen, wozu Er euch keine Vollmacht niedersandte?" Welche der beiden Parteien hat also ein größeres Anrecht auf Sicherheit, wenn ihr es wissen würdet? (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah