Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
57.5. Ihm gehört die Herrschaft der Himmel und der Erde. Und zu Allah werden die Angelegenheiten zurückgebracht.

[ alHadid:5 ]


Besucher Online
Im Moment sind 50 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alGinn (72)  Ayah: 3

 


Medina-Musshaf Seite 572

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



72.3. Waannahu taAAala dschaddu rabbinama ittakhadha sahibatan wala waladan

72.3. And (we believe) that He, exalted be the glory of our Lord! hath taken neither wife nor son, (Pickthall)

72.3. Und hoch erhaben ist die Bedürfnisfreiheit unseres Herrn, Er hat Sich keine Gefährtin genommen und keinen Sohn, (Ahmad v. Denffer)

72.3. Und erhaben ist die Größe unseres Herrn. Er hat sich weder eine Gefährtin noch Kinder genommen. (Bubenheim)

72.3. Erhaben ist unser allmächtiger Herr. Er hat weder eine Gefährtin noch einen Sohn. (Azhar)

72.3. „Und gewiß, allerhaben ist die Herrlichkeit unseres HERRN, ER nahm Sich weder Gefährtin, noch Kinder.“ (Zaidan)

72.3. Und (mir ist eingegeben worden, daß die Dschinn sagten): "Unser Herr, ist erhaben. Er hat sich weder eine Gefährtin noch ein Kind zugelegt." (Paret)

72.3. Und (wir haben gehört,) daß unser Herr - Erhaben ist Er - Sich weder Gattin noch Sohn genommen hat , (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah