Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
6.164. Sag: Soll ich einen anderen Herrn als Allah begehren, wo Er doch der Herr von allem ist? Jede Seele erwirbt nur gegen sich selbst. Und keine lasttragende (Seele) nimmt die Last einer anderen auf sich. Hierauf wird eure Rückkehr zu eurem Herrn sein, und Er wird kundtun, worüber ihr uneinig zu sein pflegtet.

[ alAn'am:164 ]


Besucher Online
Im Moment sind 43 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alAnfal (8)  Ayah: 16

 


Medina-Musshaf Seite 178

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



8.16. Waman yuwallihim yawma-idhin duburahuilla mutaharrifan liqitalin aw mutahayyizanila fi-atin faqad baa bighadabin mina Allahiwama/wahu dschahannamu wabi/sa almasiiru

8.16. Whoso on that day turneth his back to them, unless maneuvering for battle or intent to join a company, he truly hath incurred wrath from Allah, and his habitation will be hell, a hapless journey ' s end. (Pickthall)

8.16. Und wer ihnen an diesem Tag seinen Rücken kehrt, außer sich zum Kampf drehend oder zu einem Trupp hinzustoßend, so hat er sich schon Zorn von Allah aufgeladen, und seine Bleibe ist die Hölle, und ganz elend ist das endgültige Sein. (Ahmad v. Denffer)

8.16. Wer ihnen an jenem Tag den Rücken kehrt - außer, er setzt sich ab zum Kampf, oder er schließt sich einer (anderen) Schar an -, zieht sich fürwahr Zorn von Allah zu, und sein Zufluchtsort ist die Hölle - ein schlimmer Ausgang! (Bubenheim)

8.16. Wer ihnen den Rücken kehrt - es sei denn er tut es aus Gewandtheit im Gefecht oder um sich einer bestimmten Schar anzuschließen - zieht sich Gottes Zorn zu und endet in der Hölle. Welch übles Ende! (Azhar)

8.16. Und wer an diesem Tag ihnen den Rücken kehrt - außer um sich an anderen Kampfhandlungen zu beteiligen oder um sich einer anderen Einheit anzuschließen, hat das Erzürnen ALLAHs auf sich geladen und seine Unterkunft ist Dschahannam. Und erbärmlich ist das Werden. (Zaidan)

8.16. Wer ihnen alsdann den Rücken kehrt - und sich dabei nicht (nur) abwendet, um (wieder) zu kämpfen oder abschwenkt (um) zu einer (anderen) Gruppe (zu stoßen und sich dort am Kampf zu beteiligen) -, der verfällt dem Zorn Allahs, und die Hölle wird ihn (dereinst) aufnehmen. Ein schlimmes Ende! (Paret)

8.16. Und derjenige, der ihnen an solch einem Tage den Rücken kehrt, es sei denn, er schwenke zur Schlacht oder zum Anschluß an einen Trupp ab, der lädt wahrlich Allahs Zorn auf sich, und seine Herberge soll Dschahannam sein; und schlimm ist das Ende! (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 15 bis 16

O Believers! when you encounter, as an army, the disbelievers in a battle, do not turn your backs on them. Whoso turns his back on such an occasion, except it be as a strategy, or to join another troop of the Believers, shall incur the wrath of Allah: Hell shall be his abode: most wretched is that place of retreat ! ( 13 )

Desc No: 13
The Qur'an does not forbid an orderly retreat if necessitated by military strategy. It is lawful to retreat if there is a hard pressure of the enemy, and the fighting troops retreat to get rc-inforcements or to join another pan of the army in the rear. However, what has been forbidden is a rout in utter defeat, involving disorderly and cowardly flight for safety. Such a retreat is obviously a heinous sin, because it is to save one's own life and it deserves the most painful retreat in Hell. Any one, who runs away in disorder from the battlefield, does so because he loves his own life more than the cause for which he professed to fight. Accordingly the Holy Prophet condemns this emphatically, saying, "There arc three sins which make virtue vain-shirk, violation of the rights of parents and flight from the battlefield, when fighting in the Way of Allah." Likewise in another Tradition, he mentions seven sins that are ruinous and destructive for the Life-after-death. One of these is that one should turn one's back to the disbelievers and run away from the conflict between Islam and kufr. Such a rout is condemned because, besides being a cowardly act, it leads to serious consequences: the flight of one soldier may cause the rout of a platoon and that in turn of a regiment or of the whole army. Then it is also possible that the rout of the army might ruin the whole country. 



Vorige Ayah Nächste Ayah