Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
44.10. So erwarte den Tag, an dem der Himmel deutlichen Rauch hervorbringt,

[ adDuhan:10 ]


Besucher Online
Im Moment sind 49 Besucher online

YouTube Videos





 Übersicht 
 Kapitel: Kapitel 24
Suche nach


Ansicht der Ahadith 25-36 von 40 Ahadith, Seite 3/4

 

[  Anfang    1  2  3  4    Ende  ]


Kapitel: 24, Nummer: 945
Anas (r) berichtete:
>> "Allâhs Gesandter hat gesagt:
"Wenn ein Muslim Saat ausbrächte oder Setzlinge pflanzte und es äße davon ein Vogel, ein Mensch oder ein Tier, so wäre das sadaqa für ihn." <<

(Muslim)

aus: Allahs Gesandter hat gesagt ... S. 157 Auswahl und Übersetzung aus dem Arabischen Ahmad v. Denffer et al.


Kapitel: 24, Nummer: 946
Atiyya as-Sadi (s) berichtet:
>> Allâhs Gesandter hat gesagt:
"Der Knecht (Allâhs) wird nicht eher zu den Gottesfürchtigen gehören, bis er von dem Abstand nimmt, worin (augenscheinlich) kein Unrecht liegt, aus Vorsicht vor dem, worin Unrecht liegt.<<

(Tirmîdhî)

aus: Allahs Gesandter hat gesagt ... S. 172 Auswahl und Übersetzung aus dem Arabischen Ahmad v. Denffer et al.


Kapitel: 24, Nummer: 947
Mirdâs Al-Aslamî (r) berichtete:
>> Allâhs Gesandter (s) hat gesagt:
"Die aufrichtigen Tugendhaften verschwinden, einer nach dem anderen und es bleiben Unwürdige, wie Abfall von Gerste oder Datteln. Diesen schenkt Allâh nicht die geringste Aufmerksamkeit." <<

(Bukhârî)

aus: RIYAD-us-SALIHIN - Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2... S. 634 Zusammengestellt von Imam an-Nawawi auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria


Kapitel: 24, Nummer: 948
Ibn Mas`ûd (r) berichtete:
>> Allâhs Gesandter (s) hat gesagt:
"Das Blutvergießen ist das erste, was am Tag der Auferstehung zwischen den Menschen gerichtet wird." <<

(Bukhârî und Muslim)

aus: RIYAD-us-SALIHIN - Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2... S. 638 Zusammengestellt von Imam an-Nawawi auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria


Kapitel: 24, Nummer: 949
Abû Huraira (r) berichtete, dass der Gesandte Allâhs (s) das Freitagsgebet erwähnt hat und sagte:
"In ihm gibt es eine bestimmte Zeit, in welcher das Bittgebet des betenden Dieners, was auch immer es ist, erhört wird."
Dabei zeigte er mit seiner Hand, wie kurz jene Erfüllungszeit ist. <<

(Bukhârî und Muslim)

aus: RIYAD-us-SALIHIN - Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2... S. 407 Zusammengestellt von Imam an-Nawawi auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria


Kapitel: 24, Nummer: 950
`Imrân Ibn Husayn (r) berichtete, dass der Prophet (s) seinen Vater Husayn zwei Worte als Bittgebet lehrte:
"O Allâh, gewähre mir meine Rechtschaffenheit und schütze mich vor dem Unheil meines Ichs!" <<

(Tîrmîdhî*)

*ein guter Hadîth

aus: RIYAD-us-SALIHIN - Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2... S. 502 Zusammengestellt von Imam an-Nawawi auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria


Kapitel: 24, Nummer: 951
Abû Huraira (r) berichtete:
>> Der Gesandte Allâhs (s) hat gesagt:
"Was der Märtyrer beim Tod spürt, ist was einer von euch beim Stechen (eines Insekten) spürt." <<

(Tirmîdhî*)

* ein guter bis starker Hadîth

aus: RIYAD-us-SALIHIN - Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2... S. 455 Zusammengestellt von Imam an-Nawawi auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria


Kapitel: 24, Nummer: 952
`Abdullâh Ibn `Amr Ibn Al-`Âs (r) berichtete:
>> Allâhs Gesandter (s) hat gesagt:
"Wer bei der Verteidigung seines Vermögens getötet wird, der gilt als Märtyrer." <<

(Bukhârî und Muslim)

aus: RIYAD-us-SALIHIN - Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2... S. 462 Zusammengestellt von Imam an-Nawawi auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria


Kapitel: 24, Nummer: 953
Abû Huraira (r) berichtete, dass der Gesandte Allahs (s) sagte:
"Mit der Stunde (Weltuntergang) wird es nicht soweit sein, bis zwei Gruppen in eine Kriegshandlung verwickelt werden, deren Ziel ein und dasselbe ist."

(Bukhârî)

Von der Sunna des Propheten, Köln 1994, S. 465 2. Auflage, aus dem Arabischen von M. Ibn Rassoul


Kapitel: 24, Nummer: 954
Jâbir (r) berichtete, dass der Gesandte Allâhs (s) gesagt hat:
"Meidet es, mit der linken Hand zu essen und zu trinken, denn der Satan isst mit seiner Linken, und trinkt mit ihr."

(Muslim)

aus: RIYAD-us-SALIHIN - Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2... S. 571 Zusammengestellt von Imam an-Nawawi auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria


Kapitel: 24, Nummer: 955
Abû Dharr (r) berichtete:
>> Man fragte den Gesandten Allâhs (s):
"Wie ist es mit dem Menschen, der das Gute verrichtet, und die Leute loben ihn dafür?"
Er sagte:
"Das ist für den Gläubigen eine auf Erden verdiente Botschaft." <<

(Muslim)

aus: RIYAD-us-SALIHIN - Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2... S. 567 Zusammengestellt von Imam an-Nawawi auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria


Kapitel: 24, Nummer: 956
Abû Huraira (r) berichtete:
>> Der Gesandte Allâhs (s) hat gesagt:
"Wer das Nachmittagsgebet auslässt, dessen Werk ist zunichte geworden." <<

(Bukhârî)

aus: RIYAD-us-SALIHIN - Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2... S. 380 Zusammengestellt von Imam an-Nawawi auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria



Ansicht von 25-36 von 40 Ahadith, Seite 3/4

 

[  Anfang    1  2  3  4    Ende  ]