alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


42.31. Ihr könnt euch (Ihm) auf der Erde nicht entziehen; und ihr habt außer Allah weder Schutzherrn noch Helfer.

[ asSura:31 ]


Besucher Online
Im Moment sind 113 Besucher online

YT-Kanal





 Übersicht 
 Kapitel: Verkürzen des Gebets ("Qasru-s-Salah" oder "Taqsiru-s-Salah")
Suche nach


Ansicht der Ahadith 37-43 von 43 Ahadith, Seite 4/4

 

[  Anfang    1  2  3  4  ]


Kapitel: 19, Nummer: 42
'Abdullah Al-Muzanyy berichtete: "Der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: »Verrichtet ein (freiwilliges) Gebet vor dem Abendgebet.« Er (wiederholte dies dreimal) und beim dritten Mal fügte er hinzu: »... wenn einer es will.« Denn er mochte nicht, dass die Menschen dies als Sunna annehmen. "


Kapitel: 19, Nummer: 43
Ibn 'Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete, dass der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: "Verrichtet einige eurer Gebete in euren Wohnungen und macht sie nicht zu Friedhöfen. "


Kapitel: 19, Nummer: 5
Anas, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete: "Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, fasste diese beiden Gebete zusammen, wenn er sich auf einer Reise befand. "Und Anas meinte damit das Abendgebet und das Nachtgebet.


Kapitel: 19, Nummer: 6
Anas Ibn Malik berichtete: "Wenn der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, eine Reise vor der Fälligkeit des Mittagsgebets antrat, verschob er das Mittagsgebet bis zum Nachmittagsgebet, bei dessen Fälligkeit er (von seinem Reittier) abstieg und die beiden zusammenfasste. War das Mittagsgebet vor Antritt der Reise fällig, so verrichtete er erst das Mittagsgebet und begab sich anschließend auf die Reise."


Kapitel: 19, Nummer: 7
'Imran berichtete: "Ich erkundigte mich beim Propheten, Allahs Segen und Friede auf ihm, über das Gebet eines Menschen, der dieses im Sitzen verrichtet, und er antwortete: »Das Verrichten des Gebets im Stehen ist besser und wer im Sitzen betet, der erhält den halben Lohn desjenigen, der im Stehen betet. Wer aber im Liegen betet, der erhält den halben Lohn desjenigen, der im Sitzen betet.« ... "


Kapitel: 19, Nummer: 8
'Imran Ibn Husain, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete: "Ich litt an Hämorrhoiden und fragte den Propheten, Allahs Segen und Friede auf ihm, über die Verrichtung des Gebets (in diesem Fall), und er sagte:»Bete im Stehen, und wenn du das nicht kannst, so bete im Sitzen, und wenn du dies auch nicht tun kannst, dann auf der Seite.«"


Kapitel: 19, Nummer: 9
'A'ischa, Mutter der Gläubigen, Allahs Wohlgefallen auf ihr, berichtete: "Niemals sah ich den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sitzend beim Verrichten des Nachtgebets, bis er alt wurde. Da erst rezitierte er die Qur'an -Verse (Ayat) solange im Sitzen bis er die Verbeugung vornehmen wollte. In diesem Fall stand er auf und rezitierte etwa zwischen dreißig und vierzig Ayat, dann machte er anschließend die Verbeugung."Das Gebet in der Nacht (Tahadschdschud)



Ansicht von 37-43 von 43 Ahadith, Seite 4/4

 

[  Anfang    1  2  3  4  ]